fbpx
topsurance

Wertsachenversicherung

Sinn einer Wertsachenversicherung

Grundsätzlich sind Gegenstände zu Hause über eine Hausratversicherung, sofern diese abgeschlossen ist, gedeckt. 

Im Gegensatz zur Hausratversicherung ist die Wertsachenversicherung allerdings eine „all-Risk Versicherung“. So sind die auf der Police aufgelisteten Gegenstände auch durch abhandenkommen (Diebstahl, Verlust, .. ) oder Zerstörung (z.B. herunterfallen) und Beschädigungen geschützt.

Was sind Wertsachen

Sachen, die finanzieller oder persönlicher Wert haben. Zum Beispiel sind das:

– Schmuck

– Gemälde, Kunstgegenstände

– teure Gegenstände wie z.B. Mountainbike oder Sportwaffen

– Teppiche

– Musikinstrumente

– etc.

 

Ausschlüsse

Trotz des Begriffes ‚All-Risk Versicherung‘ gibt es auch hier Ausschlüsse.

– Abnützung beim Gebrauch

– Beschädigung durch Lichteinwirkung, inneres Verderben, Ungeziefer, chemische oder klimatische Einflüsse

– Farbveränderungen bei Gemälden oder Lackschäden bei Musikinstrumenten

– Beschädigungen bei der Reinigung, Instandstellung oder Erneuerung

– kriegerische Ereignisse, Revolution, Tumulte, usw.

 

Partner Wertsachenversicherung